Honolulu Dogs

Band

Die Honolulu Dogs haben ihren Namen von dem aus Hawaii stammenden Gitarristen David Domine, der in den 70er Jahren als amerikanischer Soldat in Deutschland stationiert war und in Gießen mittlerweile ein neues Zuhause gefunden hat. Gemeinsame musikalische Sache macht er mit Hubertus Cunz (Bass) aus Herborn sowie dem Gießener Vater-Sohn-Gespann Günnie Meinhardt (Gesang und Mundharmonika) und Lin Meinhardt (Schlagzeug).

Gesanglich interpretieren David und Günnie die Musik, mit der sie aufgewachsen sind und die ihr gesamtes Leben geprägt hat: Chuck Berry, Rolling Stones, Creedence Clearwater Revival und einige mehr. Außerdem spielen sie eigene Kompositionen, die vom Rock’n’Roll der 60er und 70er Jahre inspiriert sind.

Laut, rotzig, tanzbar – die Honululu Dogs aus Gießen!